Die USA beabsichtigen, zwei Island-Patrouillenboote in die Ukraine zu transferieren

Außenministerium beabsichtigt, zwei Island-Patrouillenboote in die Ukraine zu transferieren, um das Marinepotential des Landes im Schwarzen Meer zu stärken.

Die USA beabsichtigen, zwei Island-Patrouillenboote in die Ukraine zu transferieren

«Wir werden weiterhin in einem bilateralen Format mit der Ukraine zusammenarbeiten, um beispielsweise ihre Seefähigkeiten im Schwarzen Meer zu stärken. Wir freuen uns darauf, später in diesem Monat zwei Patrouillenboote der Klasse Island an die Ukraine zu übergeben, so wie ich es verstehe. Zusätzlich zu den beiden Booten (Mark IV), die wir im November 2019 zur Verfügung gestellt haben», sagte ein Beamter des US-Außenministeriums.

Im März kündigte das Pentagon ein weiteres Militärhilfepaket in Höhe von 125 Millionen US-Dollar für die Ukraine an.

Bemerkungen: