Afghanistan: US-Truppen verlassen ihre Basis in der Provinz Kandahar

Amerikanische Truppen verließen hastig ihre Basis auf einem Militärflugplatz im Süden Afghanistans.

Afghanistan: US-Truppen verlassen ihre Basis in der Provinz Kandahar

Das berichtet die Zeitung Stars and Stripes.

Der Abzug der amerikanischen Truppen erfolgte ohne Formalitäten oder Abschiedszeremonien und wurde so hastig und heimlich durchgeführt, dass es für die afghanischen Vertreter, denen nach offiziellen Angaben die Basis übertragen wurde, schwierig war, das genaue Datum ihrer Übertragung anzugeben.

«Die Übergabe des Flugplatzes Kandahar erfolgte in Abstimmung mit Vertretern der afghanischen Regierung und unseren afghanischen Partnern aus dem 205. Korps. Der Abzug der Amerikaner war für die Afghanen jedoch eine völlige Überraschung und wurde entweder am Dienstagabend oder am Mittwochmorgen ohne Abstimmung mit den örtlichen Behörden durchgeführt», schreibt die Zeitung.

Bemerkungen: