Macron hat mit Netanjahu die Situation in Israel und im Gazastreifen besprochen

Der französische Präsident Emmanuel Macron und der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu führten Telefongespräche, in denen sie die Lage in Israel und im Gazastreifen diskutierten.

Macron hat mit Netanjahu die Situation in Israel und im Gazastreifen besprochen

Laut einer Erklärung der französischen Regierungschefs ist Macron über das Schicksal der Zivilbevölkerung im Gazastreifen im Zusammenhang mit der israelischen Militäroperation besorgt. Israel belegt Palästina mit Beschuss als Reaktion auf Angriffe seitens der Hamas-Bewegung.

Bemerkungen: