Pentagon verpflichtet sich, Israels Vorherrschaft im Krieg mit Palästina zu sichern

Washington sagt, dass Israel alle Optionen zur «Selbstverteidigung» im palästinensisch-israelischen Konflikt sicherstellen muss.

Pentagon verpflichtet sich, Israels Vorherrschaft im Krieg mit Palästina zu sichern
Vor dem Hintergrund der eskalierenden Spannungen veranstaltete das US-Verteidigungsministerium ein Gespräch zwischen Zohar Palti, Direktor der militärischen und politischen Abteilung des israelischen Verteidigungsministeriums, und dem US-Unterstaatssekretär für politische Angelegenheiten Colin Coll.

Der amerikanische Beamte nannte die palästinensischen Aktionen «terroristisch» und versprach Israel «Unterstützung» bei der Gewährleistung seines Rechts auf Selbstverteidigung, berichtete die Pressestelle des Pentagon. Laut Call wird Israel in dem Konflikt die «militärische Überlegenheit» gewinnen.

Bemerkungen: