Türkischer Geheimdienst hat Fethullah Gülens Neffen festgenommen

Selahaddin Gülen stand wegen Mitgliedschaft in einer bewaffneten Terroristengruppe auf der Fahndungsliste.

Türkischer Geheimdienst hat Fethullah Gülens Neffen festgenommen

Am Montag berichtete NTV, dass die türkische Nationale Geheimdienstorganisation Selahaddin Gülen, den Neffen von Fethullah Gülen, der des Putschversuchs beschuldigt wurde, ins Land gebracht habe.

«Es ist nicht bekannt, wo genau die Operation zur Verhaftung von Gülen durchgeführt wurde, aber es ist bekannt, dass sie im Ausland stattgefunden hat. Der Neffe des Leiters der «Terrororganisation der Fethullahisten» wurde, wie der Fernsehsender feststellt, mit Unterstützung anderer Mitglieder der Organisation früher aus der Türkei vertrieben. Nach Angaben des Geheimdienstes hat Selyakhaddin Gülen Verbindungen zu einer Reihe hochrangiger Fethullah-Führer, darunter auch Mitglieder des Beirats», heißt es in der Erklärung.

loading...

Bemerkungen: