Ex-Premierminister von Kirgisistan für zwei Monate festgenommen

Der frühere kirgisische Premierminister Ömürbek Babanow wurde wegen Korruptionsvorwürfen für zwei Monate festgenommen.

Ex-Premierminister von Kirgisistan für zwei Monate festgenommen

Das geht aus einer Erklärung eines Vertreters des Büros des Bezirksgerichts Perwomajsky in Bischkek hervor, berichtet RIA Nowosti.

«Das Gericht hat entschieden, Babanow für einen Zeitraum von zwei Monaten zu inhaftieren», wurde berichtet. Das Gericht hielt die Inhaftierung von Babanow für gerechtfertigt.

Bemerkungen: