30 neue Coronavirus-Fälle in Moldawien entdeckt

In Moldawien wurden am vergangenen Tag 30 neue Fälle einer Coronavirus-Infektion COVID-19 festgestellt.

30 neue Coronavirus-Fälle in Moldawien entdeckt

Die Gesamtzahl der Fälle beträgt 255.432. Das teilte der Pressedienst des Gesundheitsministeriums der Republik mit.

Insgesamt sind 6.132 Patienten an COVID-19 gestorben, 248.013 Infizierte haben sich erholt.

Bemerkungen: