Putin schätzt Merkel

Der russische Präsident Wladimir Putin sagte bei dem Internationalen Wirtschaftsforum in St. Petersburg, er werde die Zusammenarbeit mit Bundeskanzlerin Angela Merkel vermissen, wenn sie ihr Amt verlässt.

Putin schätzt Merkel

«Unbedingt», sagte der Staatschef auf die Frage, ob er Merkel nach ihrer Amtszeit vermissen werde. Putin merkte an, dass er nicht wisse, wer an ihrer Stelle sein würde.

«Angela und ich haben eine gute Geschäftsbeziehung aufgebaut. Und ich schätze sie sehr, sie ist eine sehr erfahrene Politikerin, eine direkte und zuverlässige Person. Wenn wir uns auf etwas geeinigt haben, kann ich es sehen», sagte der Präsident.

Bemerkungen: