Biden: China sollte nicht an der Festlegung von Welthandelsregeln beteiligt sein

China sollte nicht an der Gestaltung der Regeln des Welthandels und der Technologie beteiligt sein.

Biden: China sollte nicht an der Festlegung von Welthandelsregeln beteiligt sein

Das erklärte US-Präsident Joe Biden in seinem Artikel für die Washington Post.

In Brüssel will Biden mit den Chefs der Europäischen Kommission und des Europäischen Rates zusammentreffen und diskutieren, wie die USA und Europa ihre Bemühungen bei «globalen Herausforderungen» koordinieren können.

«Wir werden uns darauf konzentrieren, sicherzustellen, dass Marktdemokratien, nicht China oder sonst jemand, die Regeln des 21. Jahrhunderts für Handel und Technologie schreiben», so Biden.

Bemerkungen: