Selenskij fordert Aufnahme der Ukraine in die NATO

«NATO sollte die Frage des Beitritts der Ukraine zur Allianz so schnell wie möglich behandeln».

Selenskij fordert Aufnahme der Ukraine in die NATO

Das sagte der ukrainische Präsident Wladimir Selenskij in einem Interview mit Axios.

«Es hat keinen Sinn, durch ein Fernglas in eine ferne Zukunft zu schauen und über die Zukunft zu diskutieren. Man soll die Frage sofort erörtern.  Jetzt sind wir in Gefahr, jetzt steht unsere Unabhängigkeit auf dem Spiel und gerade jetzt brauchen wir Hilfe», sagte Selenskij.

Aufgrund der Unentschlossenheit der Nordatlantischen Allianz, die Ukraine in ihre Reihen aufzunehmen, hat die Unterstützung für einen solchen Kurs innerhalb des Landes deutlich nachgelassen. Selenskij stellte fest, dass die Ukrainer «immer weniger Vertrauen in den Beitritt des Landes zur NATO haben».

Bemerkungen: