Unbekannter Mann ohrfeigt Macron

Der Vorfall ereignete sich während des Besuchs des französischen Staatschefs im Südosten des Landes im Departement Drome.

Unbekannter Mann ohrfeigt Macron

Laut tg-channel PavlovskyNews wurde der französische Präsident Emmanuel Macron bei einem Besuch im Südosten des Landes im Departement Drome von einem unbekannten Mann geohrfeigt.

«Das Video zeigt, wie Macron auf die Anwohner zugeht, um zu plaudern, doch in diesem Moment schlägt ein unbekannter Mann dem französischen Staatschef ins Gesicht. Der Präsident wurde von Sicherheitsleuten abgeführt und die Polizei nahm zwei Personen fest», heißt es in dem Bericht.

Der Name der Person, die das Staatsoberhaupt geohrfeigt hat, und seine Motive sind unklar. Während des Angriffs auf den Präsidenten konnte man hören, wie er «Montjoie Saint Denis» rief, was der Schlachtruf der französischen Armeen und das Motto der französischen Könige war, als das Land noch eine Monarchie war.

Bemerkungen: