In Russland wurden 10 407 neue Coronavirus-Fälle registriert

In Russland wurden am vergangenen Tag 10 407 neue Fälle von Coronavirus-Infektionen in 84 Regionen registriert.

In Russland wurden 10 407 neue Coronavirus-Fälle registriert

Die Gesamtzahl der COVID-19-Fälle im Land beträgt 5.156.250. Das berichtet operative Zentrale zur Kontrolle und Überwachung der Situation mit dem Coronavirus.

16,20 Prozent der neuen COVID-19-Patienten zeigten keine Symptome der Krankheit.

Am vergangenen Tag stieg die Zahl der Todesfälle bei Patienten mit Coronavirus in Russland um 399 – auf 124.895. Gleichzeitig wurden weitere 9.814 Menschen entlassen.

Bemerkungen: