Biden wird am 15. Juni in Washington Gespräche mit Merkel führen

US-Präsident Joe Biden wird am Dienstag, 15. Juni, in Washington Gespräche mit Bundeskanzlerin Angela Merkel führen.

Biden wird am 15. Juni in Washington Gespräche mit Merkel führen

Das teilte der Pressedienst des Weißen Hauses mit.

«Präsident Biden beabsichtigt, am 15. Juni Bundeskanzlerin Angela Merkel im Weißen Haus willkommen zu heißen. Merkels Besuch wird die tiefen bilateralen Beziehungen zwischen den USA und Deutschland bestätigen», heißt es in der Erklärung.

Die Seiten werden über den Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie, den Klimawandel und die «Förderung des wirtschaftlichen Wohlstands und der internationalen Sicherheit auf der Grundlage gemeinsamer demokratischer Ziele» diskutieren.

Im Mai sagte Merkel, die USA seien Deutschlands «natürlicher und unersetzlicher Partner».

Bemerkungen: