Naftogas hält die Fertigstellung von Nord Stream 2 für «Putins Sieg»

Laut dem Chef des staatlichen ukrainischen Energiekonzerns Naftogas, Jurij Witrenko, wird die Welt sehen, «dass Leute wie Putin die Einschüchterung des Westens überwinden können», und dies wird die Führer anderer Länder ermutigen, dieselbe Taktik anzuwenden.

Naftogas hält die Fertigstellung von Nord Stream 2 für "Putins Sieg"

Das berichtet Censor.net.

Während seines Besuchs in Washington übermittelte Witrenko den amerikanischen Kongressabgeordneten eine Botschaft, in der er sagte, dass die Genehmigung zur Fertigstellung der Gaspipeline Nord Stream 2 ein Sieg für den russischen Präsidenten Wladimir Putin und ein Schlag für die US-Autorität in Osteuropa wäre.

Bemerkungen: