Zerstörer der US-Marine drang in das Schwarze Meer ein

Ein Lenkwaffenzerstörer der US-Marine ist in das Schwarze Meer eingedrungen und wird von den Streitkräften der Schwarzmeerflotte beobachtet.

Zerstörer der US-Marine drang in das Schwarze Meer ein

Das teilte das russische Verteidigungsministerium mit.

«Die Kräfte und Mittel der Schwarzmeerflotte haben begonnen, die Aktionen des US-Marine-Zerstörers USS Laboon (DDG-58) zu kontrollieren, der am 11. Juni 2021 ins Schwarze Meer eindrang», zitiert RIA Nowosti das Ministerium.

Bemerkungen: