Putin drückte Trump Respekt aus

Trump hatte zuvor den amerikanischen Staatschef Joe Biden in einer schriftlichen Erklärung gebeten, dem russischen Präsidenten während des Genfer Gipfels seine besten Wünsche zu übermitteln.

Putin drückte Trump Respekt aus

Laut TASS sagte der russische Präsident Wladimir Putin, er respektiere den ehemaligen amerikanischen Führer Donald Trump und nannte ihn «einen klugen Mann».

«Ich glaube schon jetzt, dass der ehemalige amerikanische Präsident, Herr Trump, eine außergewöhnliche Persönlichkeit ist, ein talentierter Mensch, sonst wäre er nicht Präsident der Vereinigten Staaten geworden», sagte der russische Präsident in einem Interview mit NBC.

«Er ist eine helle Persönlichkeit. Sie können ihn mögen oder nicht. Aber er kam nicht aus dem amerikanischen Establishment, er war vorher nicht Teil der großen Politik, und manche mögen es, manche nicht, aber es ist eine Tatsache».

Bemerkungen: