Israel hat zum ersten Mal seit 12 Jahren einen neuen Premierminister

Von den 120 Mitgliedern der Knesset waren 60 für den Regierungswechsel, 59 waren dagegen und einer enthielt sich der Stimme.

Israel hat zum ersten Mal seit 12 Jahren einen neuen Premierminister

In Israel hat die Knesset (Parlament) Premierminister Benjamin Netanjahu nach 12 Jahren im Amt gestürzt. Das berichtet The Times of Israel.

Naftali Bennett wurde zum neuen Premierminister ernannt.

Nach der Abstimmung reichte Netanjahu dem neuen israelischen Ministerpräsidenten Bennett die Hand.

Bemerkungen: