Russland und Belarus werden die Zahl der Flüge erhöhen

Der stellvertretende Generaldirektor des Nationalen Flughafens Minsk Wassili Kornew sagte, dass die Zahl der Flüge zwischen Moskau und Minsk auf 20 pro Woche steigen wird.

Russland und Belarus werden die Zahl der Flüge erhöhen

Das berichtet RIA Nowosti.

«Infolge der Treffen zwischen dem Präsidenten von Belarus und dem Präsidenten Russlands wird ein Teil der Flüge in Richtung Moskau wiederhergestellt. Das heißt, die russische Fluggesellschaft Aeroflot fügt fünf Flüge hinzu und Belavia fügt fünf weitere Flüge hinzu. Das heißt, wir werden bereits 20 Flüge pro Woche nach Moskau haben», sagte Kornew.

Bemerkungen: