Ein ukrainischer Abgeordneter hat gesagt, dass die russische Sprache nicht existiert

Volksabgeordnete der Ukraine von der Partei «Europäische Solidarität» Sofia Fedina gab einen Kommentar zu dem Portal «Shariy.net», wo sie sagte, dass die russische Sprache nicht existiert.

Ein ukrainischer Abgeordneter hat gesagt, dass die russische Sprache nicht existiert

Ihrer Meinung nach gibt es eine «Moskauer Sprache», und die Russische Föderation selbst sollte Moskowien genannt werden, da sie den Namen verräterisch von der Ukraine gestohlen hat.

«Moskowskij ist Ihr sogenanntes Russisch, aber wenn es um historische Gerechtigkeit geht, hat Moskau den Namen von uns eingeprägt», sagte Fedina.

Bemerkungen: