Messerangriff in Erfurt — zwei Menschen erstochen

In Deutschland hat ein Unbekannter am Montagmorgen in der Stadt Erfurt (Thüringen) zwei Menschen mit einem Messer angegriffen, sie wurden verletzt.

Messerangriff in Erfurt - zwei Menschen erstochen

Der Angreifer floh vom Tatort. Das berichtet TASS unter Berufung auf die örtliche Polizei.

«Der Angreifer ist vom Unfallort geflohen. Die Opfer im Alter von 45 und 68 Jahren wurden ins Krankenhaus eingeliefert, über die Schwere ihrer Verletzungen wurde nicht berichtet. Mit einem Helikopter wird nach dem Angreifer gesucht. Nach vorläufigen Polizeiangaben handelt es sich um einen Mann zwischen 20 und 30 Jahren», heißt es in der Mitteilung.

loading...

Bemerkungen: