Zwei Tu-22M3-Bomber führten einen geplanten Flug über dem Schwarzen Meer durch

Zwei Tu-22M3-Bomber mit großer Reichweite führten einen geplanten Flug über den neutralen Gewässern des Schwarzen Meeres durch.

Zwei Tu-22M3-Bomber führten einen geplanten Flug über dem Schwarzen Meer durch

Das teilte Verteidigungsministerium Russlands mit.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Besatzungen der Su-30M2-Flugzeuge des Luftwaffen- und Luftverteidigungsverbandes des südlichen Militärbezirks sie begleiteten. Die Flugdauer betrug nach Angaben der Abteilung etwa fünf Stunden.

loading...

Bemerkungen: