G1: Präsident Brasiliens ins Krankenhaus eingeliefert

Der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro klagte über Bauchschmerzen und wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

G1: Präsident Brasiliens ins Krankenhaus eingeliefert

Das teilte G1-Portal mit.

Bolsonaro befindet sich in der Untersuchung im Militärkrankenhaus. Die kommenden Veranstaltungen mit seiner Teilnahme wurden abgesagt.

Im September 2018 wurde Bolsonaro bei einer Wahlkampfveranstaltung verletzt. Nachdem er verwundet wurde, überstand er mehreren Operationen.

Bemerkungen: