43,8 Millionen Impfdosen in Russland produziert

In Russland wurden 43,8 Millionen Volldosen aller Coronavirus-Impfstoffe in den zivilen Verkehr gebracht.

43,8 Millionen Impfdosen in Russland produziert

Das sagte der Leiter des Ministeriums für Industrie und Handel Denis Manturow.

«Bisher wurden 43,8 Millionen Volldosen aller Impfstoffe in den zivilen Verkehr gebracht. Für den Sputnik-V-Impfstoff wurde der Vertrag über 30 Millionen Kits vollständig ausgeführt — vor allem dank der Lieferung von 8 Millionen Kits durch Generium im Rahmen einer zusätzlichen Vereinbarung», zitiert ihn RIA Nowosti bei einer Sitzung des Präsidiums des Koordinierungsrates zur Bekämpfung von COVID-19.

Bemerkungen: