Rada hat einen neuen Innenminister ernannt

Die Abgeordneten der Werchowna Rada haben Denis Monastyrsky zum neuen Leiter des Innenministeriums der Ukraine gewählt.

Rada hat einen neuen Innenminister ernannt

Die Parlamentarier hielten eine Sitzung ab. 271 Personen unterstützten die Entscheidung, einen neuen Minister zu ernennen. Dann entzogen sie ihm wegen des Übergangs zur Regierung seine parlamentarischen Befugnisse.

Monastyrsky legte den Eid im Sitzungssaal der Rada ab und nahm seine Pflichten in seinem neuen Amt auf.

Er trat nach der Entlassung von Arsen Avakow an die Stelle des Leiters des Innenministeriums, der die Abteilung seit 2014 leitete.

Bemerkungen: