Biden wird sich Ende Juli mit dem irakischen Premierminister treffen

US-Präsident Joe Biden wird sich Ende des Monats mit dem irakischen Premierminister Mustafa al-Kadhimi in Washington treffen.

Biden wird sich Ende Juli mit dem irakischen Premierminister treffen

Das berichtet Associated Press.

Zuvor sagte die Sprecherin des Weißen Hauses, Jen Psaki, dass Biden hofft, die bilaterale Zusammenarbeit mit dem Irak in politischen, wirtschaftlichen und Sicherheitsfragen zu stärken, einschließlich gemeinsamer Anstrengungen zur endgültigen Niederlage  des «Islamischen Staates»*.

Das Treffen sollte einen Wendepunkt in den Beziehungen zwischen den USA und dem Irak bedeuten, da die Besorgnis des Weißen Hauses über die zunehmenden Angriffe auf US-Truppen im Irak und in Syrien wächst.

Zuvor war bekannt geworden, dass Unbekannte etwa 14 Raketen auf einen Luftwaffenstützpunkt im Westirak abgefeuert haben, auf dem das amerikanische Militärkontingent stationiert ist.

 

* — Organisation, die in Russland verboten ist.

Bemerkungen: