Experte: NATO ist in einem hypothetischen Krieg mit Russland machtlos

Alexander Motyl, Professor für Politikwissenschaft an der Rutgers University, glaubt, dass die NATO-Mitgliedschaft der Ukraine im Kampf gegen Russland nicht helfen wird.

Experte: NATO ist in einem hypothetischen Krieg mit Russland machtlos

Der Experte stellte fest, dass viele Menschen in Europa eine gute Einstellung zur Russischen Föderation haben. Frankreich oder Deutschland werden ihr Leben und ihre wirtschaftlichen Interessen nicht für die Laune der Ukraine riskieren.

«Der Lebensstandard in Europa ist hoch, die Erinnerung an den Zweiten Weltkrieg ist noch lebendig, die Bereitschaft zur Zustimmung ist groß und die Ukraine ist weit weg», sagte Motyl.

«Selbst wenn die Allianz beschließt, mit Russland in den Krieg zu ziehen, könnten die europäischen Armeen dem nicht widerstehen. Die Infrastruktur in Europa ist bereits veraltet und der Einsatz von Truppen würde nur Wochen oder sogar Monate dauern. Die Vereinigten Staaten liegen jenseits des Atlantiks und werden die Kämpfe einfach nicht erreichen».

Bemerkungen: