Ukraine meldet Angriff auf Grenzsoldaten an der Grenze zu Russland

Ukrainische Grenzsoldaten wurden in der Region Sumy am Abschnitt der Staatsgrenze zu Russland angegriffen, zwei wurden verletzt.

Ukraine meldet Angriff auf Grenzsoldaten an der Grenze zu Russland

Das teilte Innenministerium der Ukraine mit.

«In dieser Nacht kam es am ukrainisch-russischen Abschnitt der Staatsgrenze im Gebiet Sumy zu einem Angriff auf einen Grenzschutzbeamten, bei dem drei Unbekannte zwei Grenzschutzbeamten Körperverletzungen zufügten. Den Tätern ist es gelungen, an die Dienstwaffe zu gelangen“, teilte das Ministerium mit.

Eine Untersuchung ist im Gange.

Bemerkungen: