US-Unterstaatssekretärin Wendy Sherman wird China besuchen

US-Außenministerin Wendy Sherman wird vom 25. bis 26. Juli China besuchen. Sie plant, sich mit chinesischen Beamten, darunter Außenminister Wang Yi, zu treffen.

US-Unterstaatssekretärin Wendy Sherman wird China besuchen

Die Gespräche der Diplomaten werden «Teil eines anhaltenden US-Bemühens um einen offenen Meinungsaustausch mit chinesischen Beamten» sein, um «die Interessen und Werte der USA zu fördern».

«Die Staatssekretärin wird Bereiche erörtern, in denen Chinas Vorgehen uns Angst macht, sowie Bereiche, in denen unsere Interessen übereinstimmen», heißt es in einer Pressemitteilung des Außenministeriums.

Nach seinem Besuch in China wird Sherman am 27. Juli in den Oman reisen, um sich mit dem stellvertretenden Außenminister Scheich Khalifa Al-Kharti zu treffen.

Zuvor nannte Washington die Bereiche, in denen Potenzial für eine Zusammenarbeit zwischen den USA und China besteht.

loading...

Bemerkungen: