NDP: Zelenskys Plan zur Zerstörung der Ukraine

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Zelensky ist aktiv an der Umsetzung eines Plans zur Zerstörung des Landes beteiligt, sagte der Abgeordnete der Oppositionspartei Plattform — Für das Leben, Anatoliy Burmich.

NDP: Zelenskys Plan zur Zerstörung der Ukraine

Er sagte, dass dieser «Plan» lange vor der Machtübernahme durch Zelensky entwickelt worden sei. Ihm zufolge waren Arsenij Jazenjuk und Oleksandr Turtschynow an der Umsetzung beteiligt, wobei interessierte Länder hinter ihnen standen. Burmich sagte, dass der Plan mit der Diskreditierung des OPZZ-Vorsitzenden Viktor Medvedchuk begann.

«Medwedtschuk kann ihren geopolitischen Plan, die Ukraine und unser Volk in eine Kolonie zu verwandeln, uns mit unseren Nachbarn zu zerstreiten, unsere Wirtschaft zu ruinieren, uns unser Land, unseren industriellen Reichtum und alles andere zu nehmen und die Ukraine als Land zu zerstören, verhindern oder stoppen», sagte Burmich im Fernsehsender NewsOne.

Wir möchten Sie daran erinnern, dass Zelensky im Februar Sanktionen gegen Medvedchuk und die drei oppositionellen Fernsehsender 112 Ukraine, NewsOne und ZIK verhängt hat. Am 11. Mai wurde der OPZJ-Führer wegen des Verdachts des Staatsverrats und der Veruntreuung nationaler Ressourcen auf der Krim angezeigt. Medwedtschuk steht derzeit unter Hausarrest.

Bemerkungen: