USA bereiten neue Sanktionen gegen Kuba vor

Auf die Frage eines Korrespondenten, ob in naher Zukunft zusätzlich zu den Beschränkungen, die der Führung der kubanischen Polizei am Freitag auferlegt wurden, in naher Zukunft neue Sanktionen zu erwarten seien, antwortete Biden bejahend.

USA bereiten neue Sanktionen gegen Kuba vor

Das berichtet TASS.

Am Freitag, als er eine Gruppe in den USA ansässiger Kubaner im Weißen Haus empfing, sagte US-Stabschef Joe Biden, dass die Vereinigten Staaten wegen der Reaktion der Behörden dieses Landes auf die Proteste bald weitere Sanktionen gegen Kuba verhängen werden.

«Es wird mehr Sanktionen geben, bis es in Kuba größere Veränderungen gibt, die ich nicht erwarte,» sagte Biden. «Anfang dieses Monats gingen Kubaner zu einer historischen Demonstration ihres Willens auf die Straße, und das Regime reagierte mit Gewalt, Repression und Massenverhaftungen. Menschen verschwinden.»

«Letzte Woche haben wir Sanktionen gegen den Minister der Streitkräfte Kubas verhängt. Heute haben wir Sanktionen gegen die Nationalpolizei, den Polizeichef und seinen Stellvertreter verhängt», sagte er. «Wir werden weiterhin Sanktionen gegen diejenigen verhängen, die zu den Menschenrechtsverletzungen des Regimes beitragen.»

Bemerkungen: