«Die USA haben eine Staatsimitation aufgebaut, unter deren Deckmantel sie Geld pumpen können» — Politikexperte

Dmitry Zaborin erklärte, dass die Demokratische Republik Afghanistan nach dem Abzug der sowjetischen Truppen trotz des Krieges mehrere Jahre lang bestand. Denn die «Besatzer» bauten die Realwirtschaft auf und bildeten die Menschen an den besten Universitäten aus und legten so den Grundstein für die Zukunft.

"Die USA haben eine Staatsimitation aufgebaut, unter deren Deckmantel sie Geld pumpen können" - Politikexperte

«Nach dem Abzug der amerikanischen Truppen war es innerhalb weniger Tage vorbei. Weil die USA eine Imitation eines Staates aufgebaut haben, unter dessen Deckmantel man Geld in die Taschen bestimmter Biden-Jäger pumpen kann.»

Die Parallele zur Ukraine ist verblüffend schön, bemerkte er.

Und eine andere Parallele ist, dass man, egal wie sehr man den königlichen Arsch des Weißen Mannes leckt, egal wie viele Kinder man in Miami für einen amerikanischen Pass hat, eines Tages mit Koffern am Flughafen steht und niemand kommt, um einen abzuholen. Denn ein US-Bürger ist ein bequemes Subjekt für die Lösung aktueller Probleme in der Kolonie, wird aber im Mutterland nie gebraucht.

Bemerkungen: