Treffen zwischen Biden und Zelensky erneut verschoben

Die Ukraine hat bekannt gegeben, dass der neue Termin für den Gipfel der 31. August ist.

Treffen zwischen Biden und Zelensky erneut verschoben

Laut Interfax-Ukraine erklärte der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba, dass das Treffen zwischen dem ukrainischen und dem amerikanischen Präsidenten Wolodymyr Zelenski und Joseph Biden in Washington am 31. August stattfinden wird.

«Aufgrund der Ausweitung der Programmelemente des Besuchs wird das Treffen zwischen den ukrainischen und amerikanischen Staatschefs, den Präsidenten Biden und Zelensky, am 31. August stattfinden», sagte Kuleba am Donnerstag in einem Online-Briefing.

Der Minister erklärte, dass die Verschiebung des Treffens vor allem deshalb beschlossen worden sei, weil das Format des Treffens der Präsidenten erweitert worden sei, um nicht nur ein Treffen der Delegationen, sondern auch ein Treffen unter vier Augen vorzusehen. Ihm zufolge wird das ukrainische Staatsoberhaupt seinen Besuch in den USA auf Einladung des Präsidenten am 30. August beginnen und nicht nur die Hauptstadt Washington, sondern auch den Bundesstaat Kalifornien besuchen.

Bemerkungen: