Blinken: Ashraf Ghani verspricht, Afghanistan bis zum Ende zu verteidigen

Der afghanische Präsident Ashraf Ghani sagte Washington am Tag vor seiner Flucht, er wolle mit den radikalen Taliban* bis zum Ende kämpfen.

Blinken: Ashraf Ghani verspricht, Afghanistan bis zum Ende zu verteidigen

US-Außenminister Antony Blinken gab eine solche Erklärung in einem Interview mit CBS ab. Ihm zufolge habe er am Tag vor dem Fall von Kabul persönlich mit dem Präsidenten gesprochen.

«Er überzeugte mich davon, dass er, wie er es ausdrückte, vorhatte, dem Tod ins Auge zu sehen. Naja, am nächsten Tag war er weg», sagte Blinken.

Wie CBS klarstellt, hat der US-Außenminister während des Gesprächs einen Vorbehalt gemacht und seinen Vorgänger Karzai anstelle von Ghani erwähnt. Später erklärte das Außenministerium, dass Blinken über den entflohenen Ghani sprach.

 

* — Organisation, die in Russland verboten ist.

Bemerkungen: