849 neue Coronavirus-Fälle in Rumänien entdeckt

In Rumänien wurden am vergangenen Tag 849 Fälle einer Coronavirus-Infektion festgestellt.

849 neue Coronavirus-Fälle in Rumänien entdeckt

Das berichtet die Agentur AGERPRES mit Bezug auf die strategische Kommunikationsgruppe zur Situation mit dem Coronavirus im rumänischen Kabinett.

Seit Beginn der COVID-19-Pandemie wurden im Land 1.092.971 Fälle identifiziert. Die Zahl der Todesopfer im Land beträgt 34.453.

Zuvor sagte der Generaldirektor der Weltgesundheitsorganisation Tedros Adhanom Ghebreyesus, die Welt befinde sich am gefährlichen Punkt einer Pandemie.

Bemerkungen: