Explosion auf dem Territorium einer Militäreinheit in Kasachstan — mehr als 30 Menschen verletzt

In Kasachstan kam es in einer im Bezirk Bayzak der Region Zhambyl stationierten Militäreinheit nach einem Brand in der Nähe eines der Lagerhäuser zu einer Explosion.

Explosion auf dem Territorium einer Militäreinheit in Kasachstan - mehr als 30 Menschen verletzt

Bei einer Explosion auf dem Territorium einer Militäreinheit in Kasachstan wurden nach vorläufigen Angaben 32 Menschen verletzt. Das schreibt Sputnik Kasachstan.

Wie die Agentur feststellt, werden die Opfer ins 1. Krankenhaus der Stadt Taraz eingeliefert.

Zuvor wurde berichtet, dass im Bereich der Militäreinheit Kasachstans, wo die Explosion stattfand, Bewohner der umliegenden Häuser evakuiert wurden.

Bemerkungen: