Die letzten Explosionen in Kabul wurden von den US-Streitkräften durchgeführt

Der Vertreter der radikalen Taliban*-Bewegung, die in Afghanistan die Macht ergriffen hat, Zabihullah Mujahid, sagte, dass die jüngsten Explosionen in Kabul von den US-Streitkräften durchgeführt wurden.

Die letzten Explosionen in Kabul wurden von den US-Streitkräften durchgeführt

Ihm zufolge haben die US-Streitkräfte auf diese Weise beschlossen, ihre eigene Ausrüstung zu zerstören. Er fügte hinzu, dass in dieser Hinsicht keine Gefahr für die Städter bestehe.

«Heute Abend waren Explosionen in der Nähe des Flughafens von Kabul zu hören. Das US-Militär führte sie mit dem Ziel durch, ihre Ausrüstung zu zerstören. Die Bewohner von Kabul brauchen sich keine Sorgen zu machen», schrieb er gestern auf seiner Twitter-Seite.

 

* — Organisation, die in Russland verboten ist.

Bemerkungen: