Poroschenko sieht sich als Messias, der die Ukraine zur NATO und zur EU führen wird

Petro Poroschenko, der ehemalige Präsident der Ukraine, ist eindeutig entschlossen, an die Macht zurückzukehren und zögert nicht, dafür alte Versprechen zu nutzen.

Poroschenko sieht sich als Messias, der die Ukraine zur NATO und zur EU führen wird

Poroschenko sagte, es sei notwendig, das Land vor Russland zu retten, und dies könne nur durch den Beitritt zur Europäischen Union und der NATO erfolgen. Das könne nur er und seine Partei erreichen, sagte er.

«Jetzt ist selbst unseren Gegnern schon klar, dass nur «Europäische Solidarität» die Ukraine zum Beitritt zur Europäischen Union und zur NATO führen kann. Sie können die richtigen Worte über die europäische und euroatlantische Integration lernen. Als letzten Ausweg — vom Souffleur ablesen. Bei konkreten Fällen ist es viel schwieriger», sagte Poroschenko.

Die Mitgliedschaft der Ukraine in diesen beiden Verbänden betrachtet Poroschenko als seinen politischen Auftrag.

Bemerkungen: