Präsidentin Moldawiens hat das Hauptziel der Behörden des Landes genannt

Das Hauptziel der moldauischen Behörden besteht derzeit darin, an der Rückkehr von Bürgern zu arbeiten, die das Land verlassen haben.

Präsidentin Moldawiens hat das Hauptziel der Behörden des Landes genannt

Das teilte die Präsidentin der Republik Moldau, Maia Sandu, mit.

«Jetzt ist das Hauptziel, die Bürger Moldawiens, die auf der Suche nach einem besseren Leben gezwungen wurden, das Land zu verlassen, nach Hause zurückzubringen», zitierte TASS sie.

Sandu stellte fest, dass der wichtigste Weg der Entwicklung Moldawiens die europäische Integration ist, die die Zusammenarbeit mit anderen Ländern nicht beeinträchtigt.

Bemerkungen: