Boot mit Migranten vor der senegalesischen Küste gekentert

Ein Boot mit rund 60 Menschen an Bord ist vor der senegalesischen Küste gekentert.

Boot mit Migranten vor der senegalesischen Küste gekentert

Das teilte das Verteidigungsministerium des afrikanischen Landes mit.

An Bord befanden sich etwa 60 Menschen, von denen 48 als vermisst gelten, berichtet Korrespondent unter Berufung auf eine Reuters-Publikation.

Die senegalesische Marine konnte elf Menschen retten: acht Senegalesen und drei Bürger Gambias. Außerdem zogen sie die Leiche eines der Opfer aus dem Wasser.

Bemerkungen: