Erdoğan beabsichtigt, während seines Besuchs in Russland über den Kauf von S-400 zu sprechen

Während seines Russland-Besuchs will der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan die Einzelheiten des Kaufs des zweiten Regiments von S-400-Flugabwehrraketensystemen besprechen.

Erdoğan beabsichtigt, während seines Besuchs in Russland über den Kauf von S-400 zu sprechen

«Wir haben keine Zweifel, dass wir das zweite S-400-Regiment aus Russland kaufen werden. Neben den S-400-Systemen haben wir und die russische Seite viele Initiativen in der Verteidigung und in anderen Bereichen. Es stehen also verschiedene Alternativen auf der Tagesordnung», sagte Erdoğan am Sonntag.

Der türkische Staatschef stellte fest, dass Ankara auch die Flugzeuge des Konstruktionsbüros Iljuschin Be-200 zum Löschen von Bränden einsetzte.

loading...

Bemerkungen: