Washington trat in die letzte Phase der Evakuierung von Menschen aus Afghanistan ein

Das US-Militär hat die letzte Phase der Operation zur Evakuierung von Menschen aus Kabul eingeleitet.

Washington trat in die letzte Phase der Evakuierung von Menschen aus Afghanistan ein

Das berichtet Reuters.

Nach Angaben der Agentur warten derzeit etwa tausend Menschen auf dem Flughafen von Kabul auf die Evakuierung durch amerikanische Militärtransportflugzeuge. Es wird darauf hingewiesen, dass sich die Menschenmengen nach Berichten über die Wahrscheinlichkeit neuer Terroranschläge in der Hauptstadt des Landes deutlich ausgedünnt haben.

«Wir wollen sicherstellen, dass heute jeder ausländische Staatsbürger und alle Gefährdeten evakuiert werden. Das Militär wird [Kabul] verlassen, sobald dieser Prozess abgeschlossen ist», so die Quelle.

Bemerkungen: