Amerikaner befürchten, dass Biden den Ruf des Landes zerstört

Die Amerikaner sind mit dem Verhalten ihres Präsidenten Joe Biden nicht zufrieden, der bei Gesprächen mit dem israelischen Ministerpräsidenten Naftali Bennett eingeschlafen ist.

Amerikaner befürchten, dass Biden den Ruf des Landes zerstört

Nutzer des anonymen amerikanischen Portals Citizen Free Press kritisierten den amerikanischen Führer, berichtet RIA Nowosti. 

Die Leute merkten an, dass sie vom Präsidenten viel erwarten können, aber die Tatsache, dass er während der Verhandlungen eingeschlafen ist, übertraf alle kühnsten Annahmen. Einige betonten, dass die Vereinigten Staaten im Allgemeinen eine Katastrophe seien. Ihrer Meinung nach führt alles zum Zusammenbruch des Ansehens des Landes auf der Weltbühne.

Nutzer wandten sich an andere Staaten und betonten, dass nicht das ganze Land für Biden gestimmt habe. Selbst diejenigen, die versuchten, den Präsidenten zu schützen und herauszufinden, ob er wirklich eingeschlafen war, gaben zu, dass er offensichtlich nicht wach aussah. Auch wenn er nicht einschlief, war er dem sehr nahe.

Bemerkungen: