Pentagon dementiert Berichte über den Abzug der US-Truppen aus Syrien

Die Truppen wurden kurz nach dem Ende des US-Militärfeldzuges in Afghanistan abgezogen.

Pentagon dementiert Berichte über den Abzug der US-Truppen aus Syrien

Das berichten iranische Medien.

Laut TASS sagte der Pressedienst des Pentagon am Donnerstag, die Veröffentlichungen in den Medien, wonach das US-Militär in den vergangenen Tagen mehrere Stützpunkte in Syrien verlassen habe, seien unwahr.

«Diese Berichte sind falsch», sagte ein Sprecher des US-Militärs. Er kommentierte relevante Materialien, die in den iranischen Medien veröffentlicht wurden.

Bemerkungen: