«Sputnik V» — Russland verhandelt mit Jordanien

Verhandlungen über die Produktion des russischen Sputnik-V-Coronavirus-Impfstoffs laufen, unter anderem mit Jordanien und Bahrain.

"Sputnik V" - Russland verhandelt mit Jordanien

Das teilte Wladimir Jewtuschenkow, Vorstandsvorsitzender des russischen Beteiligungsunternehmens AFK Sistema, mit.

«Es laufen ständig Verhandlungen mit verschiedenen Ländern, darunter Jordanien und Bahrain», zitiert TASS Jewtuschenkows Antwort auf die Frage, mit welchen Ländern Russland über die Produktion von Sputnik V verhandelt.

Zuvor sagte der türkische Gesundheitsminister Fahrettin Koca, dass der Prozess zur Produktionsaufnahme des Sputnik-V-Impfstoffs in der Türkei nicht allzu lange dauern werde.

Bemerkungen: