Volksabgeordneter Burmitsch: Biden hat die Ukraine im Stich gelassen

Volksabgeordneter Burmitsch: Biden hat die Ukraine im Stich gelassen

«Ich hoffe, dass sich nach der Reise unseres Präsidenten Selenskij in die Staaten etwas geändert hat. Auch dort, wie wir sahen, bekam er eine kalte Dusche. Außer Zusicherungen, außer allgemeinen Phrasen gibt es nichts anderes. Das bedeutet, dass die Vereinigten Staaten … auch die Ukraine im Stich gelassen. Nach dem, was hier getan wurde», sagte Burmitsch.
Er äußerte die Hoffnung, dass die ukrainischen Behörden einen Instinkt zur Selbsterhaltung zeigen, in den Rechtsbereich zurückkehren und die Verfolgung der Opposition einstellen.

Bemerkungen: