FSB hat vier IS*-Anhänger festgenommen

Inlandsgeheimdienst der Russischen Föderation (FSB) nahm vier Unterstützer des «Islamischen Staates»* fest, die Angriffe auf Polizeibeamte in Inguschetien vorbereiteten.

FSB hat vier IS*-Anhänger festgenommen

Das teilte Zentrum für Öffentlichkeitsarbeit des Inlandsgeheimdienstes der Russischen Föderation mit.

An den Wohnorten der Häftlinge wurden Schuss- und Blankwaffen, improvisierte Spreng- und Brandsätze sowie Bauteile und Werkzeuge zu ihrer Herstellung beschlagnahmt.

Strafverfahren wurden eingeleitet.

 

* — Organisation, die in Russland verboten ist.

Bemerkungen: