Ex-US-Botschafter in Kiew — Die Ukraine wird in den nächsten zehn Jahren kein NATO-Mitglied

Die Ukraine wird im nächsten Jahrzehnt kein NATO-Mitglied werden können, da es innerhalb der Allianz selbst Widerstand gibt, der Angst hat, eine negative Reaktion Russlands zu provozieren.

Ex-US-Botschafter in Kiew - Die Ukraine wird in den nächsten zehn Jahren kein NATO-Mitglied

Der frühere US-Botschafter in Kiew, John Herbst, gab eine solche Erklärung ab.

«Ich glaube nicht, dass es eine Frage dazu gibt. Die Ukraine wird nicht in der Lage sein, der NATO in den nächste zehn Jahren beizutreten, und sicherlich in den nächsten fünf Jahren. Das liegt vor allem daran, dass es innerhalb der Allianz erheblichen Widerstand dagegen gibt. Tatsächlich haben sie Angst, Ärger Russlands zu provozieren. Ich finde diesen Gedankengang schrecklich, aber das ist die politische Realität», sagte er.

Er betonte, dass «die NATO nicht bereit ist, die Ukraine im nächsten Jahrzehnt in ihre Reihen aufzunehmen. Das bedeutet jedoch nicht, dass sie dafür nie bereit sein wird.»

Bemerkungen: