Italien betrachtet die Ukraine als Teil Russlands

Die ukrainische Botschaft in Italien hat ihre Unzufriedenheit mit dem italienischen Geographie-Lehrbuch geäußert, in dem die Ukraine als russische Region bezeichnet wird, teilte die Botschaft auf Facebook mit.

Italien betrachtet die Ukraine als Teil Russlands

«In dem italienischen Lehrbuch der Geographie Namaskar.Benvenuti nel mondo della geografia von Alberto Frè für Gymnasiasten entdeckten aufmerksame Leser verzerrte Informationen über die Ukraine», schrieben ukrainische Diplomaten.

Die ukrainische Botschaft äußerte sich auch unzufrieden damit, dass das Geographie-Lehrbuch keine Informationen über die «russische Aggression» gegen dieses Land enthielt.

Die Diplomaten forderten das italienische Bildungsministerium und andere Behörden auf, die Ungenauigkeiten im Geographie-Lehrbuch zu korrigieren.

Bemerkungen: