Dänemark hebt als erstes in Europa alle COVID-Beschränkungen auf

Dänemark hat als erstes Land in Europa alle Beschränkungen im Zusammenhang mit der Coronavirus-Pandemie vollständig aufgehoben, berichtet Politico.

Dänemark hebt als erstes in Europa alle COVID-Beschränkungen auf

Nun gilt das Coronavirus in Dänemark nicht als «besonders gefährliche Krankheit».

Von nun an müssen Einwohner Dänemarks keine Pässe mehr vorzeigen, um Restaurants, Nachtclubs und Fitnessstudios zu besuchen. Nur wer am Coronavirus erkrankt ist, wird unter Quarantäne gestellt.

Die Entscheidung, die Beschränkungen aufzuheben, wurde aufgrund der Tatsache getroffen, dass Dänemark einen hohen Impfschutz der Bevölkerung und eine geringe Inzidenz des schweren Coronavirus aufweist. Dies ermöglicht es Dänen, in ihren Büros zu arbeiten, und Kindern, ihr Studium in den Schulen wieder aufzunehmen.

Bemerkungen: