Botschaft der Russischen Föderation arbeitet an der Organisation von Exportflügen aus Afghanistan

Derzeit arbeiten wir an der Organisation von Exportflügen von Afghanistan nach Russland.

Botschaft der Russischen Föderation arbeitet an der Organisation von Exportflügen aus Afghanistan

Das teilte die russische Botschaft in Kabul mit.

Bereits vom 25. bis 26. August erleichterte das Verteidigungsministerium die Durchführung von Flügen für Bürger aus Russland, Belarus, Kirgisistan, Tadschikistan und Usbekistan, die sich an die russische Botschaft in Kabul wandten, um Hilfe bei der Rückkehr in das Land zu erhalten.

Das russische Außenministerium wies darauf hin, dass es hier nicht um eine Evakuierung gehe, sondern um Hilfe bei der Rückkehr von Bürgern in ihre Heimat, die sich aufgrund einer scharfen Veränderung der militärpolitischen Lage in Afghanistan in einer schwierigen Lage befinden.

Bemerkungen: